Opferhilfe

Bei der Zielgruppe der Opferhilfe handelt es sich um Opfer von Straftaten in Münster und dem Münsterland. Das Angebot richtet sich an Männer und Frauen sowie Kinder und Jugendliche und an Angehörige. Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym (nur Opferberatung) und umfasst:

Die Fachberatungsstelle Opferhilfe befindet sich seit Mitte April 2018 am Rincklakeweg 19, 48153 Münster.