Aus dem Verein

„Mobiles Coaching“ unterstützt bereits über 50 Frauen und Männer 

Das Projekt "Mobiles Coaching" im Kreis Steinfurt (Burgsteinfurt, Ibbenbüren und Lengerich) ist erst vor wenigen Monaten gestartet. Mit dem Beratungsbus fahren die MitarbeiterInnen des Projekts mit ihrem Angebot direkt an die Orte, an denen Unterstützung gebraucht wird. So konnten im Kreis Steinfurt bereits über 50 Frauen und Männer vom Projekt profitieren. Die Arbeit der Teams vorort reicht von der Hinführung zu einer Tagesstruktur bis zur Praktikums- und Arbeitssuche. Die neu gegründeten Teams um Teamleiterin Katrin Robers-Noll konnten bereits gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit anderen Hilfe-Trägern aus der Region machen und sind stetig dabei das Unterstützungs-Netzwerk auszubauen.
W i r   w ü n s c h e n   a l l z e i t   g u t e   F a h r t !

Kleiderspenden

Leider können wir zurzeit in unserem Laden Möbel und Trödel aufgrund der aktuellen Infektionslage keine Textil-Spenden annehmen. 
W i r   b i t t e n   u m   V e r s t ä n d n i s !




Aus dem Verlag

Das Familienhaus Engelsborg

Verantwortung für die Kinder Inhaftierter

Cover: Das Familienhaus Engelsborg

Niemand will, dass Kinder bestraft werden, weil ihre Eltern eine Straftat begangen haben. Aber genau das geschieht – jeden Tag, überall auf der Welt. Deshalb brauchen sie Hilfe. Nicht weil ihre Eltern kriminell sind, sondern um ihren besonderen Bedarfen gerecht zu werden, die sie in Folge der Straftat ihrer Eltern haben.

Mehr Informationen, Bestellmöglichkeiten und den Flyer finden Sie » hier