Aus dem Verein

Nachruf

Tief betroffen haben wir erfahren, dass unser langjähriger Vorsitzender, Martin Espelage, im Alter von 56 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist.

Martin Espelage war seit 19 Jahren Vereinsvorsitzender des Chance e.V.. Zuvor leitete er den Knackpunkt e.V. und war maßgeblich an der Fusion der beiden Vereine beteiligt.

In all den Jahren hat er viele Entscheidungen miterarbeitet und mitgetragen. Mit großem Interesse für alle Belange des Vereins und stets hoher Wertschätzung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat er diesen Verein geprägt und war Garant für Kontinuität und Stabilität.

Durch seine freundliche, hilfsbereite und vor allen Dingen fachkompetente Art war Martin Espelage Ratgeber für Mitgliederversammlung, Vorstand und Geschäftsführung. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war er stets ein vertrauensvoller und zugewandter Ansprechpartner.  

Die Erinnerung an ihn hat einen festen Platz in unseren Herzen.

Rainer Wick
Geschäftsführer                                                     Münster, 09.07.2021

 

 

-

 

           Martin Espelage
* 15.07.1964 
08.07.2021