GEBIA

GEBIA ist ein Projekt gemäß § 16 Abs. 1 Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) i. V. m. § 45 Abs. 1 S. 1 Nr. 1, 2, 3 und 5 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (SGB III)

Ziel der Maßnahme ist die Integration in den ersten Arbeitsmarkt (Ausbildung oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung). Um dieses Ziel zu erreichen, werden die Teilnehmer im Einzelcoaching aktiviert, motiviert und ggfls. bestehende Vermittlungshemmnisse gemeinsam abgebaut. Darüber hinaus werden die Teilnehmer durch Begleitung und Unterstützung auf eine Beschäftigung vorbereitet.

Bei Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme bleibt das Angebot des begleitenden Coachings bestehen. So erfahren Teilnehmer und Arbeitgeber die nötige Unterstützung, um ein stabiles Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnis aufbauen zu können.

Das Projekt wird an folgenden Standorten angeboten:

  • Münster

  • Kreis Warendorf

  • Beckum

  • Oelde